Erfahrungen mit Copy Trading

 15. October 2021      
 Krypto   

Kopieren Sie die besten Trader… in diesem Artikel werde ich meine Erfahrungen mit Copy Trading teilen. Copy Trading ist nichts anderes als das Kopieren anderer Händler, aber wie funktioniert dieses soziale Investieren?

Zunächst einmal benötigen Sie ein Konto bei eToro für den Copy Trading. Ich hatte auch ein Konto bei ZuluTrade, aber damit war ich schnell fertig. Glauben Sie mir, eToro ist wirklich 10x besser.

67 % der Kleinanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Überlegen Sie, ob Sie sich das hohe Verlustrisiko leisten können.

Über die Suchfunktion können Sie ganz einfach Top-Händler finden. Dann können Sie mit einem Mausklick einen Betrag zuweisen, den Sie für Copy Trading verwenden möchten, und alles andere geht automatisch.

Bei eToro sind alle Trades von jedem öffentlich, es sei denn, Sie schalten dies in Ihrem Profil aus. Es ist also ein Kinderspiel, erfolgreiche Händler zu finden, die Gewinne machen, und ihre Geschäfte zu kopieren.

Als Händler profitieren Sie vom Wissen der besten Anleger, und wenn Sie ein guter Händler sind, können andere Sie kopieren. Hierfür erhalten Sie eine Belohnung in Form einer Provision.

Ich benutze eToro jetzt seit etwas mehr als einem Jahr und bin ein großer Fan der Plattform. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Social Trading funktioniert und erzähle von meinen Erfahrungen mit Copy Trading.

Bevor Sie weiter lesen, empfehle ich Ihnen, ein Demokonto bei eToro zu erstellen. Dies ist kostenlos. Auf diese Weise können Sie sich leicht umsehen und sehen, wie es funktioniert.

67% der Kleinanleger verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Überlegen Sie, ob Sie sich das hohe Verlustrisiko leisten können.

Mit dem Demokonto können Sie mit 100.000 $ Spielgeld üben und alle Funktionen funktionieren genauso wie bei einem echten Konto. Sie können also auch einfach den Handel mit falschem Geld kopieren.

Ich benutze immer gerne zuerst mein Demo-Konto, um zu sehen, wie ein Händler abschneidet. Das gibt mehr Vertrauen als nur die Statistiken, und wenn es gut läuft, kann man leicht zu echtem Geld wechseln.

Wenn Sie mit Ihrem Demokonto einen Gewinn erzielen, möchten Sie auf echtes Geld umsteigen. Dazu müssen Sie einen Betrag auf Ihr eToro Konto einzahlen.

Die Mindesteinlage bei eToro beträgt derzeit 200 € und dies ist auch der Mindestbetrag, den Sie für den Kopierhandel benötigen.

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller

Was können Sie kopieren?

eToro bietet eine große Auswahl an Instrumenten, die Sie handeln können. Das ist auch eines der Dinge, die ich an dieser Plattform liebe. Meines Wissens gibt es keine andere Copy-Trading-Plattform mit einer so großen Auswahl. Hier ist ein kurzer Überblick:

Währung / Devisen

Alle wichtigen Währungspaare des Devisenmarktes sind vorhanden. Der Devisenmarkt kann sehr volatil sein und große Ausreißer aufweisen. Deshalb ist es großartig, dass auf eToro eine Reihe von sehr guten Devisenhändlern aktiv sind, die Sie kopieren können.

Aktien

Bei eToro können Sie mit Aktien über CFDs handeln. Auf diese Weise können Sie sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen profitieren (Leerverkauf). Dank der Hebelwirkung können Sie mit einem relativ kleinen Geldbetrag eine große Position eröffnen. Beim Copy-Trading können Sie leicht erkennen, ob der Händler, den Sie kopieren möchten, viel mit Aktien handelt.

Rohstoffe

Denken Sie an Gold und Silber, aber auch an Öl. Gold wird oft als Zufluchtsort genutzt, wenn auf dem Aktienmarkt Unsicherheit herrscht.

Indizes und ETFs

Dabei handelt es sich um Indizes wie den NASDAQ, aber auch um Investmentfonds. Diese ermöglichen es manchmal, in einen ganzen Markt zu investieren und z. B. auf das Wirtschaftswachstum eines Landes zu setzen. Die Kurse dieser Instrumente sind weniger schwankungsanfällig und befinden sich häufig im Portfolio defensiver Anleger.

Warum Sie Copy Trading ausprobieren sollten

Wenn Sie im Handel oder bei Investitionen wirklich erfolgreich sein wollen, müssen Sie hart dafür arbeiten. Das kostet eine Menge Zeit und Energie. Haben Sie diese Zeit und Energie nicht? Dann ist Copy Trading etwas für Sie. Wenn Sie ein paar professionelle Händler kopieren, die viel mehr Erfahrung haben als Sie, werden Sie ein viel geringeres Risiko eingehen.

Der Nachahmungshandel birgt zwar nicht alle Gefahren, ist aber weniger riskant, als wenn Sie selbst mit dem Handel beginnen würden.

Und Sie können es einfach mit einem Demokonto ausprobieren.

Tipps für die Suche nach Händlern zum Kopieren

Wenn alles gut gegangen ist, haben Sie inzwischen ein kostenloses Konto erstellt und können nun nach Personen suchen, die Sie kopieren können. Dies ist der schwierigste Teil des Copy Tradings.

Das ist zwar nicht sehr schwierig, aber es erfordert einige Zeit der Recherche. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Leitfaden für die Suche nach den besten Händlern.

Die Suche nach Händlern und Investoren läuft über ein Filtersystem.